Montag, 26. August 2013

Serie "Alte Strick-Muster treffen Socken", Teil 5

Das Garn erinnert mich an den Herbst im Wald.
Die dunklere Erde, die dunkleren Grüntöne, einfach weniger Licht als im Sommer und somit dunkler.

Das Muster sieht für mich aus wie Fenster. Viele kleine Fenster, deshalb heißt die Anleitung auch "kleine Fenster Socken".



Die Socken sind in Größe 43 gestrickt.


Das Muster ist aus der Veröffentlichung von Martine "Alte deutsche Piqué-Muster aus “Strick-Musterstreifen in der Schule” Muster 4 auf Seite 15.

Auf Ravelry und hier sind die kostenlosen Anleitungen herunterladbar. 
Die Anleitungen stelle ich kostenlos zur Verfügung.
Ich bin neugierig und gespannt, ob es Stricker/-innen anspricht und diese meine Faszination teilen.
Ich freue mich auf Fotos von Euren gestrickten Socken und über Eure Kommentare.

Viel Spaß wünsche ich beim Stricken!!!!

PS: Bei blicknits geht es auch um den Spirit dahinter... Sicher habt ihr Sockenwolle zu Hause und ihr seht nun das Muster und euch fällt spontan eine Sockenwolle aus eurem "Woll-Lager" ein, dann ran an die Nadeln und die Fotos bitte nicht vergessen!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen