Mittwoch, 28. November 2012

Tuch aus "Cashmere Queen" von Schoppel

Tuch aus "Cashmere Queen" von Schoppel-Wolle sollte es werden, keine klassische Dreiecksform, kein Schal und dann entdeckte ich bei Knitspot dieses Tuch "Twig and Leaf" .




































Das Tuch wird an der Musterkante begonnen und dann in verkürten Reihen kraus rechts gestrickt.

Wolle: Schoppel Wolle
Muster: Knitspot (Anne Hanson) Twig and leaf
Mehr Details siehe auch auf Meiner Ravelry Projektseite


Seit einiger Zeit lese ich den Blog von Knitspot. Ich schaue hin und wieder in die Pattern Library von Knitspot. So viele schöne Vorlagen, aber keine die mich richtig zum Nachstricken anzog. Dann kam der Post von Twig and Leaf und ich sah die Fotos und klar war, das werde ich stricken. Also habe ich das Pattern gekauft, mit einem konkreten Garn im Hinterkopf.
Die Maschenprobe der Anleitung und die von meiner Wolle passten nicht genau. Mein Probestrickstück hat mir so gut gefallen, das ich die gesamte Anleitung neu berechnet und dann gestrickt habe.
Die Anleitung gefällt mir so gut, dass ich überlege, noch einmal zu stricken, natürlich diesmal in einem Lacegarn.
Die Wolle ist einfach wunderbar. Sie ist so soft und hat eine gewisse Schwere. Also kein Federgewicht.
Gestrickt habe ich mit meiner Rosenholz 3,5er Nadel. (blikn_201212)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen